Fundierte Ausbildung und zertifizierte Farben

Maximale Professionalität

Vollausbildung zum Visagist für Augenbrauen, Lidstriche u. Lippen (LONG-TIME-LINER® / München.)

Vollausbildung zur Feinstpigmentierung mit Abschluss LINERGIST® (LONG-TIME-LINER® / München).

Vollausbildung für kaschierende und Camouflage-Pigmentierung (LONG-TIME-LINER® / München).

Weiterbildung zum ELITE-Linergisten im Hause LONG-TIME-LINER® / München:
Diese Auszeichnung entspricht den höchsten Qualitätsansprüchen der Fa. LONG-TIME-LINER® Contur® Make-up GmbH

Weiterbildung zum ELITE-TOP-Linergisten im Hause LONG-TIME-LINER® / München:
Diese Auszeichnung entspricht den höchsten Qualitätsansprüchen der Fa. LONG-TIME-LINER® Contur® Make-up GmbH

Alle Fachausbildungen wurden mit dem Bfw-Qualitätszertifikat ausgezeichnet. Die Bezeichnung LONG-TIME-LINER® in Verbindung mit dem eigenen Studionamen führen zu dürfen, setzt neben der bestandenen Prüfung eine immerwährende Weiterbildung voraus. Dazu wird jährlich im Stammhaus in München die Fähigkeit des LINERGISTEN® hinsichtlich Ästhetik, Präzision und Ausführung überprüft.

Ebenfalls werden die neuesten Entwicklungen, Erkenntnisse, Trends und Farben besprochen. Zusätzlich wird das komplexe Feinstpimentiergerät von Fachleuten einer technischen Komplettüberprüfung/Wartung unterzogen.


Maximale Sicherheit

Ausschließliche Verwendung des Feinstpigmentier-Gerätes und der Farben der renommierten Fa. Long Time Liner ®.


Die Farben

Die eine Farbreihe besteht aus den Designer-Feinstpigmentierfarben. Diese sind speziell für die kosmetische Pigmentierung hergestellt und bieten eine weite Variationsmöglichkeit natürlicher Hauttöne sowie dezenter und betonter Lippenfarben an. Seit Jahrzehnten wurde diese Farbenreihe kontinuierlich perfektioniert, um sicher zu stellen, dass sie alle denkbaren Anforderungen und Wünsche, sowohl der Linergisten® als auch der Kunden, erfüllt und letztlich zu schönsten Pigmentierergebnissen und zur optimalen Kundenzufriedenheit führt.

Die zweite Farbenreihe ist die Farbenserie Conture® Make-up 2000. Diese Pigmentierfarben sind steril und nach höheren Standards produziert.

Die Farbpigmente bestehen aus anorganischen Pigmenten, Eisenoxide, Carbon schwarz und Titaniumdioxide. Als einziges organisches Pigment wir der Indigofarbstoff namens D&C red No. 30 verwendet.


Alle Eisenoxide, die für die Pigmentierfarbenproduktion eingesetzt werden, sind in Lebensmittelqualität. Die Farben werden beispielsweise bei Haarausfall (oft verursacht durch Alopecia), bei Verbrennungen oder bei Narbenbildungen eingesetzt. In der Zusammenarbeit mit Ärzten im Bereich der kosmetischen und plastischen Chirurgie sind diese sterilen Farben unentbehrlich. Wir sind überzeugt, dass beide Farbenreihen die absolute Spitze der Farbenentwicklung für den Bereich der dauerhaften Pigmentierung repräsentieren


Hochmodern

Das Long-Time-Liner®-Micropigmentiergerät verfügt über einen elektronischen Magnetantrieb, der das präzise, ruhige, fast lautlose Arbeiten ermöglicht. Durch diese Eigenschaften der Pigmentiergeräte ist es LTL gelungen, einen Namen auf dem Weltmarkt zu erreichen, der für Qualität und Zuverlässigkeit steht.

Das Herz des Micropigmentiergerätes arbeitet mit einem programmierbaren Mikrocontroller, der es jederzeit ermöglicht die Programme nach den neuesten Erkenntnissen der Long-Time-Liner®-Forschung anzupassen. Die Erfolgsgeschichte kontinuierlicher Innovation wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem 1. Platz im Bereich Permanent Make-up beim Beauty Forum Award 2008.


Präzision

Der Liner, das sogenannte Handstück, funktioniert wie ein Füller. Wir füllen die Pigmentierfarbe mit der Flaschenpipette direkt in die Farbnadeldüse des Liners. Die Nadelspitze wird dann gleichmäßig mit Pigmentierfarbe versorgt. Dadurch wird ein kontinuierlicher Farbfluss erreicht. Ein weiterer großer Vorteil ist die Vermeidung von Tropfenbildungen an der Spitze des Handstücks und damit die uneingeschränkte Sicht auf das zu pigmentierende Hautareal während des Pigmentierens. Damit können die Farbpigmente mit einer sehr hohen Präzision und Sorgfalt in die Haut eingebracht werden.

Beste Pigmentierergebnisse erzielen wir mit unserer Einzelnadel-Technik in Kombination mit unserer Präzisions-Farbnadeldüse, die ein absolut genaues Arbeiten zulässt und mit der wir selbst Profis noch zum Staunen bringen. Hohe Keimbelastungen, wie Sie bei der häufig angewendeten Methode „Eintunken in den Farbtopf“ entstehen können, vermeiden wir, da bei unserem System die Farben direkt aus den sterilen Farbflaschen in die Präzisions-Farbnadeldüse eingebracht werden. Bei dieser Methode habe Keime also keine Chance.


Geschwindigkeit und Farbfluss

Als geschulter Linergist® haben wir die Kontrolle über zwei wesentliche Aspekte der Gerätefunktion: Geschwindigkeit und Farbfluss. So können wir die Geschwindigkeit der Nadel kontrollieren, denn die Nadelgeschwindigkeit ist einstellbar zwischen 55-70 Hübe pro Sekunde. Die Untersuchungen und die jahrzehntelangen Erfahrungen von LTL haben gezeigt, dass Frequenzen unter bzw. über diesem Hubbereich zu ungenauen und damit nur zu unterdurchschnittlichen Pigmentierergebnissen führen.

Als zweite Wahlmöglichkeit – und das ist innovativste Technik – gewährt das Gerät die Möglichkeit den Farbfluss zu regulieren. Neben der geschulten Handhabung unterstützen diese beiden Einstellmöglichkeiten ein perfektes Pigmentierresultat und zufriedene Kunden.

Aus heutiger Erfahrung wissen wir dass sich sowohl die Entscheidung für eine fundierte Ausbildung als auch die Entscheidung zugunsten professioneller Farben und Gerät, immer für unsere Kundinnen ausgezahlt haben.

Deshalb sagen wir: Dauerhaftes Make-up ist Profisache